Rechnernetze

Seiteninhalt

Adresse

Campus Treskowallee | Treskowallee 8, 10318 Berlin | Gebäude A, Raum 209L

Kurzbeschreibung

Die Administration von Rechnernetzen und Betriebssystemen erlernen die Studentinnen und Studentinnen in diesem Labor. Für die Übungen erhalten sie die erforderlichen Root-Rechte und können mit aktiven Netzkomponenten führender Hersteller, z.B. mit Routern, Switches, Hubs und Patchfeldern, arbeiten. Auf allen Clients ist XAMPP, eine Entwicklungsumgebung für die datenbankbasierte Webentwicklung, installiert. Zudem erlernen die Studierenden den Umgang mit ECM-Systemen. ECM steht für Enterprise Content Management, mit dem organisatorische Prozesse in Unternehmen dokumentiert werden.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Routing
  • Switching
  • Netzwerk-Sicherheit
  • Software-Entwicklung
  • Informationsmanagement
  • Datenbank basierter Webentwicklung
  • ECM-Systeme

Software (Windows XP)

  • OSECM
  • SAPERION
  • MOSS
  • Docuware
  • Alfresco
  • SCP Client: Winscp
  • Browser: Opera 10.x, Firefox 3.5.x, Internet Explorer 8
  • Flash für alle Browser
  • Java: JDK 1.6.x
  • Dotnet Framework 3.5
  • VMWare Workstation 6.5.3
  • IDE: Eclipse Galileo
  • OpenOffice 3.1
  • Editor: Notepad++
  • PDF-Reader: Adobe Reader 9.x
  • Packer: 7zip, WinACE, WinRAR
  • Netzwerkscanner: NMAP
  • Packettracer: Wireshark
  • tcpdump for Windows: windump
  • Zeichenprogramm: Paint Dotnet
  • Media Player: VLC
  • Perl für Windows: ActivePerl
  • Ruby für Windows: Ruby
  • Python für Windows: ActivePython
  • PHP
  • Webserver: Apache
  • DB-Management-Programme: maestro SQL, navicat, heidisqpl
  • Treiber: MySQL ODBC 
  • MySQL-Managementprogramme MySQL GUI Tools